Kompetenzen erweitern

Durch die Arbeit in den Ateliers und Werkstätten der HALLE 44 erhalten und verbessern die Mitarbeitenden ihre Schlüsselqualifikationen in den Bereichen der Selbst-, Methoden-, Sozial- und Fachkompetenzen. Das Erlernen neuer handwerklicher Fähigkeiten und das Entdecken der eigenen Kreativität können das Selbstvertrauen steigern und neue Möglichkeiten bei der Stellensuche eröffnen.

Weiterbildung

Folgende Kurse werden in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Arbeiterhilfswerk SAH angeboten:

Stellensuche

Bei der Stellensuche werden die Teilnehmenden unterstützt durch die Leitenden der Halle 44, Kursleitende des SAH und Personalberatende des RAV. Die Beratung umfasst den ganzen Bereich der Stellensuche: Lebenslauf, Bewerbungsbrief, Vorstellungsgespräch, Lohnfragen usw. Wertvolle Dienstleistungen bietet auch der Empfang an: Er unterhält eine Stelleninfo-Tafel, sucht für die Teilnehmenden individuell passende Stelleninserate und ist behilflich beim Verfassen von Bewerbungen.

Im PC-Raum stehen 4 Computer mit Internetzugriff zur Verfügung. Zudem sind die Computer mit einem Tastatur-Programm ausgerüstet. Mit diesem Programm können die Teilnehmenden das Tastaturschreiben üben. Im Weiteren stehen ebenfalls diverse Dokumentationen "Rund ums Bewerben" sowie Zeitungen aus der Zentralschweiz zur Verfügung.

Vorstellungsgespräche und Schnuppertage bei Arbeitgebern sind jederzeit möglich. Bei deren erfolgreichen Abschluss ist ein sofortiger Stellenantritt selbstverständlich.