Zuger Chroniken

Durchsuchen Sie die Zuger Chroniken aus dem Zuger Neujahrsblatt, dem Zuger Kalender und der Zugerland Verkehrsbetriebe AG

Die Zuger Geschichtsgruppen hat in mehrjähriger Arbeit alle Ereignisse aus den Zuger Chroniken erfasst und stellt diese nun zur Verfügung. Quellen sind das Zuger Neujahrsblatt, der Zuger Kalender und Unterlagen der Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB).

Wissenswertes
Vorsicht ältere Schreibweisen

Zuger Neujahrsblatt

Die Einträge der "Zuger Chroniken" wurden von der Zuger Geschichtsgruppe erfasst.

Zuger Kalender / Zugerland Vekehrsbetriebe AG (ZVB)

Die Einträge der "Zuger Chroniken" wurden von der Zuger Geschichtsgruppe erfasst.

Geschichte finden – Von analog zu digital

Der Film «Geschichte finden – Von analog zu digital» informiert über die Entstehung, die Hintergründe und die Nutzerinnen und Nutzer der «Zuger Chroniken». Produziert wurde er von der Firma Weissfilm GmbH in Zusammenarbeit mit der Zuger Geschichtsgruppe.

Dauer: 11:21 Minuten


Kontakt

Anna Merz: anna.merz(at)vam.zg.ch

Das Zuger Neujahrsblatt, das von der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug (GGZ) herausgegeben wird, publizierte bis 1990 Jahreschroniken zum Kanton Zug. Der Zuger Kalender veröffentlicht weiterhin Jahreschroniken, jedoch in etwas anderer Art. Die Auswahl der Ereignisse lag ganz im Ermessen des Chronisten – die Zuger Chroniken enthalten daher nicht eine vollständige Auflistung aller Ereignisse. Es sind auch nicht alle Zuger Gemeinden gleich berücksichtigt, denn der Schwerpunkt liegt auf Zug. Das Chronikdatum kann vom eigentlichen Datum des Ereignisses um einige Tage abweichen, da teilweise das Datum der Zeitungsnotiz verwendet wurde.

Zuger Geschichtsgruppe, Leitung: Anna Merz
Datenerfassung und Korrektur: Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Zuger Geschichtsgruppe
Wissenschaftliche Begleitung, Datenbank: Renato Morosoli, Cham
Konzept, Idee: Büro Walter Wyss, Zug
Internet-Auftritt, Programmierung: Christen Visuelle Gestaltung, Zug / The Webworker Company, Zug

In den älteren Jahrgängen unterscheidet sich die Schreibweise teilweise von der heutigen. Alle Ereignisse wurden in der Datenbank so erfasst, wie sie in der Originalquelle veröffentlicht wurden. Dies muss bei der Suche berücksichtigt werden: vergleiche Suchhilfe (Wildcards benutzen).

Beispiele: Walchwyl (Walchwil), Rothkreuz (Rotkreuz), Blickenstorf (Blickensdorf), Ithen (Iten), betheiligen (beteiligen), Theilstück (Teilstück), Regierungsrath (Regierungsrat), landwirthschaftlich (landwirtschaftlich), Rathhaus (Rathaus), rhachitisch (rachitisch), Thierarzt (Tierarzt), Hülfsgesellschaft (Hilfsgesellschaft), reduzirt (reduziert), subventionirt (subventioniert), Zeitthurm (Zytturm), Büdget (Budget), Civilstandskreis (Zivilstandskreis), Vicesenior (Vizesenior), Cementfabrik (Zementfabrik), Conzert (Konzert), Conto (Konto), Prämirung (Prämierung), todt (tot), Panner (Banner), Loretto (Loreto)

Suchanleitung und Beispiele:
Suche mit "und", "oder" und "nicht"

  • "Zug" und "Meier" = Einträge die BEIDE Wörter enthalten
  • "Zug" oder "Meier" = Einträge die mindestens EIN Wort enthalten"
  • "Zug" nicht "Meier" = Einträge die "Zug" aber NICHT "Meier" enthalten"

Wildcards-Suche *

  • Zuger* findet Zugersee oder Zugerberg
  • *See findet Zugersee oder Ägerisee